Verlässliche Partner für eine gesunde Zukunft

 

Unternehmensstruktur

Die HerzReha Bad Ischl ist eine Sonderkrankenanstalt zur Rehabilitation von Herz-Kreislauf- und Lipidstoffwechsel-Erkrankungen.

Die Sozialversicherungsanstalt der Selbstständigen (SVS)  hält 51% der Besitz-Anteile.

Die Vinzenz Gruppe, eine der größten privaten Träger von gemeinnützigen Gesundheitseinrichtungen in Österreich, hält die restlichen 49%.

Management und Betriebsführung erfolgen in Form eines Public Private Partnership-Modells durch die Vinzenz Gruppe. 

 

Die Leitung unseres Hauses besteht aus:

 

MMag. Michael Schneider, MBA
Strategische Geschäftsführung

Tibor Klein BSc, MA
Operativer Geschäftsführer und Verwaltungsdirektor

Prim. Priv. Doz. Dr. Robert Berent
Ärztlicher Direktor

DGKP Heinz Carda
Pflegedirektor

Mag.a Katharina Pointner MSc, MAS
Leitung Personalmanagement und Wertebeauftragte
 

Im Bild von links nach rechts:

Mag.a Katharina Pointner MSc.MAS, 

Tibor Klein, BSc.MA, 

Prim. Priv.-Doz. Dr. Robert Berent, 

Gerhard Moisl,

Dr. Katharina Leimer,

PD Heinz Carda